Über das Ruderrevier

Ruderclub Titisee e.V.

Hauptsächlich rudern die Mitglieder des Ruderclubs Titisee auf dem Titisee. Der Titisee liegt in einer Höhe von 845 Metern über dem Meeresspiegel. Somit ist der Ruderclub Titisee der höchstgelegene Ruderclub in Deutschland. Da der See in den Wintermonaten zugefroren ist, kann in der Zeit von Mai bis Oktober regelmäßig gerudert werden. In dieser Zeit im Jahr 2011 haben die Mitglieder
des Ruderclubs Titisee ca. 10.000 km auf dem Titisee zurückgelegt.
Das Bild zeigt den Titisee im Sommer vom Hochfirst aus fotographiert. Im Jahr 2012 feierte der Ruderclub Titisee sein 50. jähriges Vereinsjubiläum.